Warum...

OBERFLÄCHL...

Die Zahnoberfläche
Der Zahnschmelz ist die härteste Substanz im Körper, ein „harter Panzer“ über dem empfindlichen Zahninneren, dem Bereich mit den Gefäßen...

SPEICHEL

Speichel hat im „Volks-Mund“ einen eher flapsigen Namen: Man nennt ihn Spucke. Vielleicht, weil man ihn im Mund sammeln und ausspucken kann. Dabei verdient dieses „Mund-Medikament“ wirklich Hochachtung –...

ZAHNBELAG

Der Zahnbelag (Plaque) ist auf den ersten Blick durch ein Mikroskop tatsächlich so eklig, wie er sich anhört. Es ist eine Mischung aus Abermillionen verschiedenster Bakterien, aus Verunreinigungen, abgestorbenen Hautzellen......

BAKTERIEN

Der Zahnbelag (Plaque) ist auf den ersten Blick durch ein Mikroskop tatsächlich so eklig, wie er sich anhört. Es ist eine Mischung aus Abermillionen verschiedenster Bakterien, aus Verunreinigungen, abgestorbenen Hautzellen......

ZEIT...

Der Faktor "Zeit" ...

KARIUS...

...und Baktus
Besonders Kinder lernen am liebsten von Leuten, die sie mögen. In der Geschichte der Information von Kindern zu den Zusammenhängen rund um die Zahngesundheit...